Wer an Dächer denkt, der denkt an KRUG.

UNSERE
VISION

Leben und Arbeiten nach dem Vorbild der Natur

„Ein gesunder Baum hat einen festen Stand, bekommt viele Äste und überlebt selbst starke Stürme. Genau so sind wir aufgestellt. Wir sind standfest wie eine Eiche und flexibel wie Bambus.“ (Elke Krug-Hartmann und Udo Hartmann)

 

Über die Jahrzehnte haben sich bei KRUG zentrale Werte herauskristallisiert, die miteinander ein ganzheitliches Leitbild formen. Sie bilden die Grundlage des nachhaltigen Erfolgs dieses sympathischen, nach außen wie innen stets dem Menschen zugewandten Unternehmens.

 

Darüber hinaus spiegeln sie, worauf sich jeder Kunde, Marktpartner oder Lieferant bei KRUG verlassen kann: professionelle Leistungen im konstruktiven Ingenieurholzbau, Lohnabbund, Tragwerks- und Elementebau. Dahinter steht als unternehmerische Selbstverpflichtung das Bekenntnis zu nachhaltiger Ressourcenschonung sowie Fairness und Respekt im Umgang miteinander.

 

KrugHolz_Gal4v5PortraitsGL_indexNr-007

›› Teamgeist

Holzbau ist eine Passion für Menschen mit Leidenschaft. Was die Menschen bei KRUG verbindet, ist ihre Liebe zum Werkstoff Holz und die Identifikation mit den Zielen ihres Unternehmens.

 

Daraus erwächst ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl in der Belegschaft. Viele Mitarbeiter schauen auf eine langjährige, mehrere Jahrzehnte währende Betriebszugehörigkeit zurück. Sie arbeiten bei KRUG und bauen mit Holz aus Berufung.

›› Service aus einer Hand

KRUG bietet systematisch aufeinander abgestimmte Leistungen rund um Dach, Wand und Decke. Dabei gilt die Maxime „Alles unter einem Dach!“ Von der Planung inklusive statischer Bemessung über die Produktion und den Transport bis hin zur fachgerechten Montage.

 

KRUG Full-Service erleichtert die Projekt-Koordination, vermeidet Schnittstellen-Probleme und hilft, gewünschte und verbindlich vereinbarte Liefer- und Montagetermine einzuhalten. In allen Unternehmensbereichen und auf allen Ebenen finden Kunden bei KRUG genau den richtigen Ansprechpartner, der ihr spezifisches Anliegen versteht und ergebnisorientiert handelt. Als Spezialisten im jeweiligen Prozessschritt leiten sie alles Erforderliche in die Wege, um jedes Projekt zum Erfolg zu führen. Daraus resultiert beim Auftraggeber das gute Gefühl, Kunde bei KRUG zu sein.

›› Qualität und Innovation

Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt zu liefern, hat für KRUG oberste Priorität.
Die abgestimmten Schritte aller Betriebsabläufe sind internen wie externen Kontrollen unterworfen. Kurze Reaktionszeiten zwischen Entwurf, Konstruktion, Transport und Montage sorgen für einen zügigen Projektverlauf.

 

„Der Wunsch nach stetiger Verbesserung treibt uns an, unser Vorgehen regelmäßig zu hinterfragen und das Feedback unserer Kunden für Optimierungen zu nutzen. Unseren Erfolg im Wettbewerb verstehen wir als Auszeichnung unseres Strebens nach vorbildlicher Leistung.“ (Elke Krug-Hartmann)

›› Kundenorientierung

Im Mittelpunkt des Denkens steht der Bedarf des Kunden. Seine Wünsche in Vollendung umzusetzen, ist erklärtes Ziel. Erkenntnisse und Erfahrungen, die sich aus der Erledigung eines Auftrags ergeben, fließen in die Planung und Umsetzung folgender Projekte ein. KRUG-Mitarbeiter sind offen für konstruktive Kritik und stets bestrebt, ihr Bestes zu geben.

 

Wege zum Erfolg über viele Jahre gemeinsam zu gehen, setzt gegenseitiges Verstehen und die Bereitschaft zum Dialog voraus. KRUG spricht die Sprache der Auftraggeber. „Bevor wir starten, wollen wir wissen, worum es dem Kunden langfristig geht. Das gilt unabhängig davon, ob ein Projekt in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Großbritannien oder einem anderen Land der Europäischen Union zu meistern ist.“, betont Elke Krug-Hartmann.

›› Schonender Umgang mit Ressourcen

Sparsamen, sachgerechten Umgang mit natürlichen Ressourcen betrachtet KRUG als Selbstverständlichkeit. Schon aus Respekt vor der Natur und Verantwortung für das, was wir der nächsten Generation hinterlassen, wird der Ressourceneinsatz entlang der Wertschöpfungskette so umweltfreundlich wie nur möglich gestaltet.

 

Dies gelingt zum Beispiel im Tragwerksbau mit statisch optimierten Nagelplattenbindern: Für deren Herstellung wird im Vergleich zu traditionellen Dachstühlen bei gleicher statischer Belastbarkeit ein Viertel bis ein Drittel weniger Holz benötigt.

 

Von KRUG verarbeitetes Holz stammt nachweislich aus nachhaltig bewirtschafteten Forsten.

›› Soziale Verantwortung

KRUG ist einer der größten Arbeitgeber im Schweinfurter Oberland. Daraus erwächst eine besondere soziale Verantwortung für die Beschäftigten und ihre Familien. Dessen ist sich die Geschäftsleitung vollauf bewusst und handelt dementsprechend.

 

KRUG bildet junge Menschen sowohl in technisch-gewerblichen als auch kaufmännischen Berufen aus und sorgt nach erworbener Qualifikation auch für attraktive Perspektiven.

 

Jenseits des Üblichen engagiert sich die Geschäftsleitung der KRUG Holzsystembinder GmbH außerdem in sozialen Einrichtungen des Frankenlands und leistet dadurch einen substantiellen Beitrag zum Zusammenhalt in der Region. Besonders verbunden fühlt sich das Unternehmen beispielsweise dem Kinder- und Jugendheim Oberlauringen, einer integrativ-pädagogischen Einrichtung, mit der KRUG sowohl im Rahmen der Berufsvorbereitung als auch bei der Berufsausbildung seit vielen Jahren eng und erfolgreich kooperiert.

STARTEN SIE IHRE
KARRIERE BEI UNS

Interessiert an einem spannenden Beruf in einem erfolgreichen Familienbetrieb?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

WIR BERATEN SIE GERNE

Unsere Experten helfen Ihnen bei Ihren Fragen gerne weiter: